Über uns

Was macht die Fachschaft überhaupt? Und wieso gibt es sie?

Vereinfacht gesagt: Wir vertreten die Interessen der Mathestudierenden.

Das heißt zum einen, dass wir sowohl in direkten Gesprächen mit den Profs als auch in den Gremien der Fakultät für die Meinung der Studierenden einstehen. Themen dabei sind beispielsweise Prüfungsordnungen, die Besetzung einer freigewordenen Professor*innenstelle oder auch alle andern Probleme, die uns Studierende mitteilen. Genauere Infos zu den Gremien findest du unten.

Zum Anderen sehen wir uns auch als Ansperchpartner für alle Mathestudierenden an.
Daher kannst du uns jederzeit schreiben oder bei uns im Fachschaftszimmer vorbeikommen. Hier kannst du gemütlich Kaffee trinken, uns deine studienbedingten Probleme erzählen und erklären (egal ob “Prof-Probleme” oder “Bürokratie-Wahnsinn” – wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um dir zu helfen!) oder uns einfach nur mit deiner Anwesenheit erfreuen.
Auch auf unseren Veranstaltungen wie dem Sommerfest, der Weihnachtsfeier und Spieleabenden kann man uns immer kennenlernen – und noch viele andere Mathestudierende! Damit auch die Erstis die Uni und ihre Kommilitonen kennenlernen können, organisieren wir acuh hierfür einige Veranstaltungen: Beratungen, eine Campusführung, ein Frühstück, eine Kneipentour,….
Außerdem sammeln wir Protokolle zu mündlichen Prüfungen, die euch bei eurer Prüfungsvorbereitung weiterhelfen könnten.

Das hört sich jetzt alles ganz nett an, aber da steckt auch eine Menge Arbeit dahinter. Wenn du also Lust hast zu helfen, oder selbst etwas verändern möchtest, komm doch einfach zu unserer Sitzung. Hier findest du unsere aktuellen Sitzungstermine.

Hier findest du…

… Bilder von uns.

… Infos zu den einzelnen Gremien.